Was ist CrossFit?

CrossFit ist ein Kraft- und Konditionierungssystem, das auf ständig wechselnden, funktionellen Bewegungen mit hoher Intensität basiert.

Diese Bewegungen beinhalten eine Kombination aus Stoffwechselkondition, Gymnastik und Gewichtheben. Das Ziel von CrossFit ist es, eine breite und allgemeine Fitness zu entwickeln, die Athleten auf jede physische Kontingenz vorbereitet – das “Unbekannte und Unerkennbare”. CrossFit ist ein Programm für alle Fähigkeits- und Erfahrungsstufen, entwickelt für universelle Skalierbarkeit. Die Belastung und Intensität des Programms wird für unterschiedlichste Fitnesslevel skaliert, aber das Training bleibt für alle gleich.

CrossFit wurde “The Sport of Fitness” genannt, weil es die persönliche sportliche Leistung wieder in das Training einführt. Die Einstellung zu Beginn jedes Workouts besteht darin, stärker zu sein, sich schneller, effizienter und mit besserer Form als je zuvor zu bewegen. Leistung und Ergebnisse sind messbar, beobachtbar und wiederholbar. Deshalb verbessern Athleten im Laufe der Zeit ihre Fitness immer weiter. CrossFit ist auch die Gemeinschaft, die spontan entsteht, wenn Leute diese Workouts zusammen absolvieren. Der kommunale Aspekt von CrossFit ist eine Schlüsselkomponente, warum es so effektiv ist.

Facebook
Instagram